Um erfolgreich Geld anzulegen, ist es wichtig, eine Anlagephilosophie zu haben, der man treu bleiben kann. Unser erster Grundsatz für die Geldanlage ist „Wissen nutzen“. In unserem Blog möchten wir Ihnen Hintergrundwissen zu den Themen Kapitalmarkt und Verhaltensökonomie zur Verfügung stellen. Gerne können Sie sich für eine persönliche Beratung bei uns melden.

Aktuelle Beiträge

Kosten in der Lebensversicherung und Rentenversicherung

Die Kosten von Lebensversicherungen sind leider fast immer intransparent. Versicherungsgesellschaften müssen die Kosten mittlerweile vor Abschluss einer neuen Lebensversicherung offenlegen, allerdings nur in der Summe. Die Zusammensetzung der Kosten einer Lebensversicherung müssen die Versicherer nicht offenlegen – sie bleibt meist im Verborgenen.

Allianz Lebensversicherung kündigen

Sie erfahren in diesem Artikel wie Sie Ihre Allianz Lebensversicherung kündigen können. Häufig ist jedoch bei Allianz Lebensversicherungen auch ein Widerspruch möglich. Dieser ist meist günstiger als eine Kündigung und kann auch noch nach einer Kündigung ausgesprochen werden.

Lebensversicherung widerrufen wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrung

Viele Versicherungsgesellschaften haben zwischen 1994 und 2007 nicht richtig über das Widerrufs- und Rücktrittsrecht aufgeklärt. Der BGH hat entschieden, dass diese Verträge noch heute widerrufen werden können. Der Widerspruch führt zur Rückabwicklung des Vertrags. Sie erhalten Ihre gezahlten Beiträge zuzüglich Zinsen unter Berücksichtigung bestimmter Abzüge zurück. Im Ergebnis ist dies meist deutlich mehr als bei einer Kündigung. Der Widerruf ist auch noch nach einer Kündigung möglich.

Die zwei Phasen einer Rentenversicherung

Was ist eigentlich eine Rentenversicherung? Man kann sie grobe in zwei Phasen aufteilen. Sie beginnt mit der Ansparphase und endet mit der Leistungsphase. In der Ansparphase zahlt der Versicherungsnehmer Beiträge ein. Anschließend erhält der Versicherungsnehmer in der Leistungsphase eine monatliche Rente.

Rürup kündigen wegen Falschberatung

Falschberatung vom Finanzberater bzw. vom Versicherungsmakler kommt leider viel zu häufig vor. Meist werden Kunden bei der Beratung Steuervorteile wie bei der Basisrentenversicherung (auch Rürup-Rente genannt) versprochen. Die Nachteile werden jedoch verschwiegen.
Hat einer Versicherungsmakler Sie nicht über alle Nachteile aufgeklärt und falsch beraten, muss er Ihnen den daraus entstanden Schaden ersetzen. Sie können den Vertrag zwar nicht kündigen, aber auf diesem Weg erhalten Sie die bereits gezahlten Beiträge zuzüglich Zinsen zurück. Dies ist oft mehr als bei einem Widerruf oder einem Vertragswechsel.